über uns

Wie alles begann…

Nach der Schule hing ich nicht wie jeder andere in der Stadt rum, sondern fuhr mit dem Fahrrad auf die (damals noch drei) umliegenden Autoschrottplätze unserer kleinen Stadt und bastelte dort. Oft. Viel. Und lange.

Mit 21 Jahren meldete ich zum ersten Mal ein Gewerbe an und viele haben später meine exzessive Leidenschaft, mich mit US- Fahrzeugen zu beschäftigen, als Krankheit angesehen.

Wenn man sich sechzehn Stunden fast jeden Tag mit etwas beschäftigt, dann kann man vieles zwar nicht mehr, aber dafür halt diese eine Sache 🙂

Wir bauten die ersten Lowrider in Deutschland oder fuhren ohne Kompressoraufladung mit einem reinen Saugmotor 11 Sekunden auf der ¼ mile und das auch vor typischen Filmen wie z.B. „The Fast and the Furious“ und dem Zeitalter der turboaufgeladenen Motoren.
Nutzt unsere langjährige Erfahrung und landet nicht bei einem Schreibtisch- Autoexperten in sauberen Klamotten 😉

Wir bieten euch an:

  • mit uns in die USA fliegen
  • Hilfe beim Fahrzeugkauf natürlich auch in Holland, Schweden, etc. (mit uns riskiert ihr keinen Fehlkauf, wir begutachten unabhängig)
  • USA-Import via Container, RoRo für größere Wohnmobile oder ganz einfach mit unserem 10-Meter-Tieflader aus den umliegenden Nachbarländern mal´n Auto abholen (mit der Spedition in Los Angeles arbeiten wir nun seit fast 20 Jahren zusammen)
  • Hilfe bei der Import- Abwicklung von Fahrzeugen aus Drittländern (Zoll, Steuer, etc.)
  • EU- Umrüstungen von Fahrzeugen / Datenblattbeschaffung
  • §29 Hauptuntersuchung, §21 TÜV- Vollabnahme oder die §23 H- Gutachten (übrigens  kommt seit über 15 Jahren der gleiche TÜV- Dipl. Ingenieur zu uns)
  • Classic-Data-Wert oder Kurzgutachten für die Versicherung (mit dem Sachverständigen arbeiten wir seit ca. 18 Jahren zusammen)
  • Mike Sanders-Wachsversiegelung bei uns in der Firma (kennen uns schon eine Ewigkeit, naja, er wohnt ja schließlich auch um die Ecke)
  • Ersatzteilbeschaffung (oder falls ihr selbst ein Ersatzteil bei ebay.com (USA) gefunden habt, kümmern wir uns um den Rest und packen es beim nächsten Mal mit in unseren Container)
  • Werkstatt-Reparatur & Restaurationen
  • Umbauten/ Sonderanfertigungen, egal wie verrückt die Idee
  • Überholung von Automatik- & Schaltgetrieben sowie Hinterachsen, etc.
  • Modifikation jeglicher Art (seit ca. 5 Jahren beschäftigen wir uns speziell mit den Cummins Turbo Diesel Motoren 5.9 l bis zum aktuellen 6,7 l in den Dodge Fahrzeugen. Wir implantieren diese auch in Fahrzeuge wie den Humvee Hummer H1, sowie Wohnmobile bis hin zum russischen Ural 375d LKW
  • eigene Lackiererei auch mit viel Erfahrungen bei Sonder- Effektlackierungen (Flakes, etc.)

Haben wir etwas vergessen? Fragt nach, geht nicht gibt´s nicht 🙂